Datenschutzerklärung

Indem Sie unsere Website konsultieren und unsere Dienstleistungen nutzen, erklären Sie, dass Sie diese Datenschutzpolitik und die anwendbaren Praktiken für die Sammlung und Behandlung  von Informationen und Personendaten gelesen und verstanden haben. 

Diese Datenschutzpolitik wurde am 02/11/2017 zuletzt aktualisiert. Wir können diese Datenschutzpolitik von Zeit zu Zeit ändern. Kontrollieren Sie diese Seite also regelmäßig, damit Sie über eventuelle Aktualisierungen auf dem Laufenden bleiben. 

Diese Datenschutzpolitik enthält Informationen über die Sammlung, Verarbeitung und Nutzung von Personendaten durch die Contraload, die Sie uns über die Website vermitteln. Wir verarbeiten und nutzen diese Personendaten nur gemäß den Bestimmungen dieser Datenschutzpolitik und der anwendbaren Gesetzgebung bezüglich der Verarbeitung von Personendaten. Im Folgenden finden Sie Informationen bezüglich der folgenden Themen:

 

I.         Die Informationen, die wir über Sie sammeln.

II.        Die Art der Nutzung Ihrer Informationen.

III.       Die Personen, mit denen wir Ihre Informationen teilen.

IV.        Die Dauer der Speicherung Ihrer Informationen.

V.         Ihre Rechte und Entscheidungen bezüglich der Sammlung und Verarbeitung Ihrer Personendaten.

VI.       Der Schutz Ihrer Personendaten.

VII.      Externe Links.

VIII.     Internationale Transfers.

IX.       Die Änderung dieser Datenschutzpolitik.

X.        Kontakt.

XI.       Cookie-Politik.

 

I.         Die Informationen, die wir über Sie sammeln.

 Allgemeines.

Wir bekommen und speichern alle Informationen, die Sie in unsere Website einführen. Sie enthalten Informationen, die genutzt werden können, um Sie direkt zu identifizieren (‘persönliche Informationen’). Persönliche Informationen sind unter anderem Vor- und Nachname, Telefonnummer, Adresse, E-Mail, Nutzername und Passwort. 

Sie können entscheiden, uns keine persönlichen Informationen zu erteilen. Generell sind jedoch bestimmte Informationen erforderlich, damit Sie bestimmte relevante Angebote der Contraload und ihrer Partner empfangen und die anderen Vorteile der Registrierung als Mitglied nutzen können. Bestimmte Informationen sind erforderlich, damit Sie uns Fragen stellen oder andere Transaktionen auf unserer Site ausführen können. 

Andere Daten, die wir sammeln können, sind zum Beispiel Einzelheiten, wie Ihre IP-Adresse, Informationen, die Ihr Gerät identifizieren sowie Informationen über Ihre Browsergeschichte, insofern die Informationen sich auf Sie beziehen. 

Informationen aus anderen Quellen. 

Wir können auch gelegentlich persönliche und nicht persönliche Informationen über Sie von Geschäftspartnern und anderen unabhängigen Dritten bekommen und diese Informationen den von Ihnen mitgeteilten Informationen hinzufügen. Wenn Sie zum Beispiel unsere Website besuchen, indem Sie von einer Website eines unserer Geschäftspartner weiterklicken und sich bei diesem Partner registriert haben, können Informationen über Sie selbst, die Sie dem Partner erteilt haben, - Kontaktinformationen und demografische Informationen ­ mit uns geteilt werden. 

 

Cookies.

Wir sammeln Informationen über Cookies und andere vergleichbare Technologien (zum Beispiel Web-Beacons). Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch auf Ihrem Rechner oder mobilem Gerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Website besuchen. Sie werden von Ihrem Internetbrowser gespeichert. Diese Cookies registrieren Daten über Ihre Internetnutzung. Immer wenn Sie die Website besuchen, sendet Ihr Browser diese Cookies an die Site zurück, sodass Ihr Rechner oder mobiles Gerät von der Site wiedererkannt wird und Ihre Erfahrung auf der Site personalisiert und verbessert wird. 

Sie finden detailliertere Informationen über unsere Nutzung von Cookies und vergleichbaren Technologien (zum Beispiel Web-Beacons) in unserer Cookie-Politik.

 

II.       Die Art der Nutzung Ihrer Informationen 

Allgemeines 

Die Contraload nutzt die Informationen, die wir über Sie sammeln zu den folgenden allgemeinen Zwecken: 

  • Für die Registrierung und die Verwaltung Ihres Accounts und um es Ihnen zu ermöglichen, unsere Site zu besuchen und zu nutzen;
  • um generell mit Ihnen zu kommunizieren und Ihnen Informationen über die Contraload zu erteilen;
  • um Ihre Fragen und Bemerkungen zu beantworten;
  • um Ihr Interesse für unsere Dienstleistungen und unsere Website zu messen, um diese zu verbessern;
  • um Sie über Sonderangebote und Dienstleistungen, die bei uns oder unseren Partnern zur Verfügung stehen und Sie entsprechend Ihren Marketingvorzügen interessieren könnten, auf den Laufenden zu halten;
  • um Ihre Vorzüge oder Meinung zu erfahren, unter anderem durch Peilungen;
  • um Konflikte oder Probleme zu lösen;
  • um eventuellen Verboten oder illegalen Aktivitäten vorzubeugen;
  • um unsere allgemeinen Bedingungen zu erzwingen; und
  • wie weiterhin zum Zeitpunkt der Datensammlung beschrieben wird. 

Wenn Sie sich als Eigentümer oder Anbieter von Dienstleistungen angemeldet haben, werden wir Ihnen E-Mail-Mitteilungen an die von Ihnen genannte E-Mail-Adresse senden.

 

III.     Die Personen, mit denen wir Ihre Informationen teilen. 

Die Contraload kann Ihre Informationen mit Drittlieferanten teilen, die Dienstleistungen oder Aufgaben für uns übernehmen, darunter Businessanalysen, die Verarbeitung von Zahlungen, den Kundendienst, Marketing, Public Relations, Verteilung von Peilungen und Schutzmaßnahmen gegen Betrug. Wir können externen Firmen auch die Erlaubnis erteilen, in unserem Namen Informationen zu sammeln, zum Beispiel die für die Durchführung von Funktionen unserer Website erforderlichen Informationen. Drittlieferanten haben lediglich einen Zugriff auf Informationen und können diese nur, insofern diese für die Ausführung ihrer Aufgaben notwendig sind, sammeln. Sie dürfen die Informationen nicht für andere Zwecke teilen oder nutzen. 

Wir teilen Ihren Informationen möglicherweise auch, wenn wir der Ansicht sind, dass es notwendig ist: 

  • Um legalen und erzwingbaren Ladungen, Gerichtsanordnungen oder anderen juristischen Verfahren gerecht zu werden; um unsere juristischen Rechte auszuüben; um uns gegen juristische Ansprüche zu verteidigen; oder insofern es in einer anderen Hinsicht vom Gesetz verlangt wird. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, alle juristischen Einwendungen oder Rechte, die zu unserer Verfügung stehen, zu nutzen bzw. darauf zu verzichten; 
  • um Ermittlungen anzustellen, Vorbeugungsmaßnahmen oder Schritte bezüglich illegaler oder vermutlich illegaler Aktivitäten zu ergreifen; um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit der Contraload, unserer Kunden oder anderer zu schützen und zu verteidigen sowie im Zusammenhang mit unseren Nutzungsbedingungen und anderen Vereinbarungen; oder 
  • im Zusammenhang mit einer Betriebstransaktion, wie Veräußerung, Fusion, Übernahme, Verkauf von Aktiva oder Konkurs.

 

IV.      Die Dauer der Speicherung Ihrer Informationen. 

Wir können bestimmte Informationen über Ihren Account, auch für analytische Zwecke sowie für die Vollständigkeit unserer Dokumentation ­ speichern. Wie lange wir Ihre Informationen speichern, hängt vom Zweck der Sammlung und Nutzung der Informationen ab. 

Wir werden Ihre persönlichen Informationen nicht länger als für unsere Geschäftszwecke oder gesetzlichen Pflichten erforderlich, speichern. Möglicherweise speichern wir bestimmte Informationen eine Zeit lang, nachdem Sie Ihren Account bei uns abgeschlossen haben, zum Beispiel, wenn es notwendig ist, um unsere gesetzlichen Pflichten zu erfüllen oder gesetzliche Rechte auszuüben, zu verteidigen oder zu begründen.

 

V.        Ihre Rechte und Entscheidungen bezüglich der Sammlung und Verarbeitung Ihrer Personendaten.

 

  • Wie oben mitgeteilt, können Sie entscheiden, uns keine Informationen zu erteilen, obwohl diese Informationen eventuell notwendig sind, um bestimmte Funktionen unserer Website zu nutzen. 
  • Sie sind berechtigt, sich bei uns über die persönlichen Informationen, die wir über Sie speichern, unter der folgenden Adresse (siehe ‚Kontakt‘) zu erkundigen, wonach wir Ihnen diese Informationen möglichst schnell zukommen lassen. 
  • Wir versuchen, zu gewährleisten, dass Ihre persönlichen Informationen relevant für die beabsichtigte Nutzung sind und dass sie genau und vollständig sind. 
  • Sie können ebenfalls Informationen hinzufügen oder aktualisieren sowie Ihren Account abschließen, wie oben beschrieben wurde. Wenn Sie sich entscheiden, Ihren Account bei der Contraload abzuschließen, werden wir ihn deaktivieren und Ihre Profilinformationen nicht mehr aktiv sichtbar machen.

 

VI.      Der Schutz Ihrer Personendaten. 

Wir möchten, dass Sie die Contraload vertrauensvoll nutzen und wir tun alles Nötige, um die von uns gesammelten Informationen zu schützen. Obwohl keine einzige Website absolute Sicherheit gewährleisten kann, setzen wir angemessene physische, administrative, technische und organisatorische Maßnahmen ein, damit die von Ihnen erteilten persönlichen Informationen vor unerlaubtem oder illegalem Zugriff, Nutzung oder Offenbarung und vor unbeabsichtigtem Verlust, Schaden, Angriff oder Vernichtung geschützt werden. Es dürfen zum Beispiel nur befugte Arbeitnehmer persönliche Informationen konsultieren und auch dann nur für erlaubte Geschäftszwecke. Weiterhin nutzen wir Verschlüsselungen, wenn wir empfindliche persönliche Informationen über Sie zwischen Ihrem System und unserem oder dem der Parteien, mit denen wir empfindliche Informationen teilen, senden und wir setzen Firewalls und Detektionssysteme ein, um zu vermeiden, dass unbefugte Personen Zugriff zu Ihren Informationen erhalten.

 

VII.    Externe links. 

Unsere Website kann Links zu Websites Dritter enthalten. Wenn Sie über diese Links andere Websites besuchen, können die Betreiber dieser Websites Informationen über Sie sammeln, die sie später im Sinne ihrer eigenen Datenschutzpolitik einsetzen, die von unserer Datenschutzpolitik abweichen kann. Wir empfehlen Ihnen deshalb, die Datenschutzerklärungen der anderen Websites zu lesen, sodass Sie ihre Verfahren für die Sammlung, die Nutzung und die Veröffentlichung der persönlichen Informationen verstehen.

 

VIII.  Internationale Transfers. 

Möglicherweise müssen manche Drittfirmen, Agenten und Auftragnehmer, die in unserem Namen Dienstleistungen erbringen, dazu Ihre persönlichen Informationen international übertragen, auch zu Gebieten außerhalb Belgiens und Europas. Möglicherweise haben manche Länder eine weniger strenge Gesetzgebung als Belgien und Europa bezüglich des Schutzes ihrer Personendaten, aber in solchen Fällen ergreifen wir die erforderlichen Maßnahmen, Ihre persönlichen Informationen immer gemäß dieser Datenschutzpolitik und gemäß der belgischen und europäischen Gesetzgebung zu schützen.

 

IX.      Die Änderung dieser Datenschutzpolitik. 

Die Contraload kann diese Datenschutzpolitik künftig ändern oder anpassen. Wir werden das Datum der letzten Änderung dieser Datenschutzpolitik am Fuß dieser Seite mitteilen und jede geänderte Fassung gilt ab ihrer Bekanntmachung. Im Falle wichtiger Änderungen können wir Sie in Kenntnis setzen, indem wir eine Mitteilung an die E-Mail-Adresse senden, die Sie uns bei der Registrierung mitgeteilt haben, bzw. eine Mitteilung auf unsere Webseite stellen. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzpolitik regelmäßig zu prüfen, damit Sie die neueste Fassung kennen.

 

X.        Kontakt. 

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzpolitik haben oder wenn Sie Ihr Zugriffsrecht zu Ihren Personendaten bzw. das Recht, diese zu ändern, geltend machen wollen, können Sie sich per E-Mail unter [email protected], bzw. unter der folgenden Adresse: 

Industrieweg 1

2630 Aartselaar

Belgien

mit uns in Verbindung setzen.

 

 

Cookie-Politik 

Bei der Contraload wollen wir dafür sorgen, dass Ihr Besuch unserer Website flexibel und zuverlässig erfolgt und Ihnen möglichst maximalen Nutzen bringt. Deshalb benutzen wir Cookies und ähnliche Technologien (im Folgenden "Cookies" genannt). 

Wenn Sie unsere Website zum ersten Mal besuchen, weisen wir mit einem Banner im Kopf der Seite auf unsere Benutzung von Cookies hin. Wenn Sie auf ‘OK’ klicken und die Benutzung der Website fortsetzen, stimmen Sie unserer Benutzung von Cookies zu. 

 

Was sind Cookies? 

Cookies sind Textdateien, die beim Besuch von nahezu jeder Website automatisch auf Ihrem Computer oder Handy installiert und von Ihrem Internetbrowser gespeichert werden. Cookies enthalten grundsätzliche Informationen über Ihre Internetnutzung, aber keine Informationen, die es ermöglichen, Sie zu identifizieren. Bei jedem nächsten Besuch unserer Website sendet Ihr Browser die betreffenden Cookies zurück, sodass die Website Ihren Computer oder Ihr mobiles Gerät wiedererkennen und Ihre Benutzung der Website personifizieren und verbessern kann.

 

Cookie-Arten 

First Party Cookies 

Eine Cookie-Art, die von der Website, die der Benutzer besucht, gesetzt und nur von dieser Site gelesen werden kann.

 

Third Party Cookies 

Third Party Cookies werden von einem Dritten (d.h. einer Organisation, die diese Website, die vom Benutzer besucht wird, nicht verwaltet). Diese Cookies werden vorwiegend von Marketing- oder Analysefachfirmen eingegeben.

 

Session-Cookies 

Session-Cookies sind vorübergehende Cookies, die im Browser des Nutzers gespeichert werden. Wenn das Browserfenster geschlossen wird, werden die Session-Cookies gelöscht.

 

Permanente Cookies 

Permanente Cookies werden für wiederkehrende Besucher genutzt und im Browser des Nutzers vorübergehend (meistens ein Jahr oder länger) gespeichert. Diese Cookies werden nicht gelöscht, wenn der Browser abgeschlossen wird. Dieser Cookie-Typ wird genutzt, um die Präferenzeinstellungen des Nutzers zu speichern, sodass immer, wenn Sie diese Site besuchen, die Vorzugseinstellungen automatisch aktiviert werden.

 

Welche Art Cookies nutzt die Contraload? 

Wesentliche Cookies 

Die Contraload nutzt eine Anzahl wesentlicher Cookies. Diese Cookies helfen Ihnen, Zugriff zu unserer Site zu bekommen und alle wesentlichen Funktionen zu nutzen. Ohne diese Cookies würde unsere Website nicht richtig funktionieren und Sie würden bestimmte wichtige Funktionen nicht nutzen können. So nutzen wir ein Cookie, um dafür zu sorgen, dass Sie während Ihres Besuchs eingeloggt bleiben, sodass Sie nicht immer wieder einloggen müssen, um Zugriff zu den jeweiligen Seiten zu bekommen. Wir setzen auch wesentliche Cookies ein, um Betrug zu entdecken und zu vermeiden.

  

Wie kann ich meine Cookie-Einstellungen anpassen? 

Wenn Sie entscheiden, dass keine Cookies in Ihrem Browser gespeichert werden dürfen, sollten Sie berücksichtigen, dass Sie einige unserer wichtigsten Funktionen auf unserer Website nicht mehr nutzen können.

 

Wenn Sie kontrollieren oder vermeiden wollen, dass Cookies in Ihren Browser eingegeben werden, können Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern, um Meldungen zu empfangen, wenn Cookies eingegeben werden oder um die Speicherung von Cookies vollständig zu sperren. Sie können ebenfalls Cookies löschen, die bereits in Ihrem Browser gespeichert sind. Der Ort dieser Einstellungen hängt von Ihrem Browser ab. Mithilfe der “Help”-Funktion können Sie diese Einstellungen finden.

 

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »